Präsident übernimmt kommissarisch Ressort Sport

Präsident übernimmt kommissarisch Ressort Sport

In seiner heutigen Präsidiumssitzung hat das Präsidium beschlossen das Amt des Vize-Präsidenten Sport vorläufig kommissarisch mit Helge zu besetzen.

Da auf der LM 900er Runde alle angesprochenen evtl. möglichen Kandidaten dankend ablehnten, blieb nur diese Lösung.

 

Helge hat das nötige Know-How um zumindest die Durchführung der LM Bogen Halle 2019 zu sichern, möchte aber recht bald schon einen Nachfolger präsentieren können.

 

Hier das Tätigkeitsprofil des Vize-Präsidenten Sport:

Er/Sie sollte Bogensportler/-in sein. Er/Sie sollte die gängigsten Office-Programme wie Excel, Word und PowerPoint kennen und über Anfängerkenntnisse hinaus sein.

Er/Sie muss:

1. anstehende Meisterschaftstermine mit den Ausrichtern abstimmen

2. die Ausschreibungen der Landesmeisterschaften erstellen und sich mit den Auswertungsprogrammen auskennen

3. die Meldelisten führen und mit dem Vize-Präsidenten Finanzen abstimmen

4. sich um den Bestand von Medaillen und Urkunden kümmern

5. die Auswertung bei den Meisterschaften übernehmen

6. Ergebnisse zeitnah unter Einhaltung der Meldefristen an den DBSV melden

7. Sportler/-innen zur Teilnahme an den DBSV melden

8. die Rekordliste führen und aktualisieren

9. Kontakt auf sportlicher Ebene mit den Sportbünden halten

Sollte also jemand Interesse an diesem Amt haben, bitte meldet euch beim Präsidenten. Sollte sich niemand mehr für das Amt begeistern und finden, müssen wir uns im Präsidium etwas anderes einfallen lassen.

 

Helge Remmer – Präsident –

 

Comments are closed.