Kategorie: Meisterschaften

LM Bogen Halle in Gefahr

LM Bogen Halle in Gefahr

Wie uns heute bekannt gegeben wurde, ist die Durchführung der LM Halle 2021 in Mommenheim in Gefahr.

Wir akzeptieren diese Aussage und Begründung, hoffen aber auf eine Besserung der Situation.

Weitere Infos folgen.

Hallo Andreas,

leider muss ich dir mitteilen, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt der Corona-Pandemie und der Hygienkonzepten des Landes, des Kreises und der Ortsgemeinde die geplante LM Halle 2021 in deer Mommenheimer Gemeindehalle nicht durchführen können. Aufgrund der Hallengröße und der Belüftung können nicht genug Sportler gleichzeitig in die Halle um die Meisterschaft durchführen zu können. 

Der Termin ist nach wie vor geblockt. Sofern sich das ganze noch deutlich Positiver entwickelt können wir kurzfristig was machen aber planne kann ich leider nicht.

Sorry

Lg Tim

Absage DM Halle 2021

Absage DM Halle 2021

Das Präsidium des DBSV hat am 08. September beschlossen die Hallenmeisterschaften 2021 komplett abzusagen.

Grund sind die Coronaverordnungen, und damit die Hygienekonzepte, der einzelnen Bundesländer bzw. Landkreise.

Weitere Infos zu den DM im Freien werden zeitnah erfolgen.

Absage der Deutschen Meisterschaften 2020

Absage der Deutschen Meisterschaften 2020

Liebe Bogensportler,

in der Präsidiumssitzung vom 11. Mai 2020 hat das Präsidium des DBSV einstimmig beschlossen die diesjährigen Deutschen Meisterschaften abzusagen.

Die Absage erfolgte in Absprache mit den diesjährigen Veranstaltern.

 

Diese Entscheidung war für das Präsidium nicht leicht, aber es blieb zum Schluss keine andere Alternative. Zuviele Unbekannte waren noch immer in der Gleichung vorhanden.

 

Der BSV-RP unterstützt diese Maßnahme, da die Gesundheit vor allen anderen Dingen stehen sollte.

 

Davon unberührt bleibt vorerst der Nachholtermin der Deutschen Meisterschaften Bogen Halle in Augsburg.

 

Präsident Helge Remmer

Thema Deutsche Meisterschaften 2020

Thema Deutsche Meisterschaften 2020

Liebe Bogensportfreunde,

in den letzten Tagen bin ich mehrfach angerufen worden zum Thema Deutsche Meisterschaften 2020.

Ebenfalls wurde ich mehrfach angerufen zum Landesmeisterschaften in anderen Verbänden.

hierzu eine kleine Stellungnahme vom Präsidium:

Deutsche Meisterschaften 2020

  1. Das Präsidium des DBSV hat sich in den letzten Wochen intensiv mit dem Thema Deutsche Meisterschaften 2020 beschäftigt.
  2. Jugendverbandspokal und Verbandspokal Erwachsene wurden vom Präsidium abgesagt, durch die Corona Verordnungen.
  3. Das Präsdium des DBSV wird mit Sicherheit in Kürze eine Entscheidung zum Thema Deutsche Meisterschaften bekannt geben.
  4. Diese Entscheidung, egal wie sie ausfällt, wird nicht einfach werden für das Präsidium.
  5. Als oberste Priorität wird sich auch das Präsidium dem gesundheitlichen Schutz der Bogensportler und Veranstalter stellen.
  6. Zurzeit ist es dem DBSV und auch uns nicht möglich die Zukunft vorher zu sagen. Wir müssen alle abwarten wie sich die Lage weiter entwickelt.
  7. Gebt dem Präsidium noch ein wenig Zeit, wir haben erst Mitte Mai… auch wenn Geduld vielleicht nicht jedermanns Stärke ist… 🙂

Landesmeisterschaften in anderen Verbänden

  1. Landesmeisterschaften in anderen Verbänden sind laut Aussage von Euch möglich und teilweise auch als Ausschreibung schon online.
  2. Hinweis für Euch! Jeder Landesverband regelt das für sich in seinem Gebiet. Es gibt keine Direktive vom Bundesverband zu diesem Thema.
  3. Jeder Landesverband unterliegt den Corona Vorschriften seines Bundeslandes – was in einem Bundesland möglich ist, kann und muss nicht automatisch für Alle Bundesländer zählen.
  4. Persönlich warte ich auch diese Entwicklung erst einmal ab, vieles was im Vorfeld angedacht war, ist inzwischen wieder von einzelnen Landesverbänden ad acta gelegt worden.
  5. Verantwortungsvolle Landesverbände in Sachen Gesundheit der Mitglieder haben, so wie wir, die Landesmeisterschaften für 2020 abgesagt.
    1. kein Training für die Mitglieder im Vorfeld möglich
    2. Einhaltung der Vorschriften auf vielen Plätzen der geplanten Ausrichter nicht möglich
    3. die weitere Entwicklung ist nicht absehbar
    4. die finanziellen Risiken sind zu hoch
  6. Es ist jedem Bogensportler freigestellt sich zu solch einer Veranstaltung anzumelden, allerdings sind dabei erzielte Ergebnisse für uns nicht bindend als Qualifikation zu einer evtl. stattfindenden Deutschen Meisterschaft.

Ich hoffe ihr könnt diese Dinge für euch persönlich nachvollziehen, ich habe mit meiner Stimme für das Präsidium, bei der letzten Mitgliederversammlung, mein Vertrauen in die Hände des Präsidium gelegt.

Wir werden gemeinsam als Sportler und als Staat Corona überwinden – nur wann und mit welchen persönlichen Opfern ist noch nicht klar…

 

für das Präsidium

Präsident Helge Remmer

 

Erfolgreich bei der DM BoV 2020 in Memmingen

Erfolgreich bei der DM BoV 2020 in Memmingen

Auch in diesem Jahr waren unsere Bogensportler bei der

Deutschen Meisterschaft Bögen ohne Visier erfolgreich.

!!! Deutscher Meister   Ü45 Langbogen !!!

!!! Mike Niezold   DJK Bogensport Albersweiler !!!

Hier alle Ergebnisse nach 2 Tagen DM.

Bogenklasse Platzierung Name Verein
U12 m/w Blankbogen

U14 m Blankbogen

U17 m Blankbogen

Herren Blankbogen

Ü45 Herren Blankbogen

Ü55 Herren Blankbogen

Ü55 Herren Blankbogen

Ü50 Damen Blankbogen

Ü45 Herren Langbogen

Ü45 Herren Langbogen

 

4. Platz

5. Platz

2. Platz

14. Platz

3. Platz

3. Platz

15. Platz

2. Platz

1. Platz

8. Platz

 

Gabriella Melissa Mechnich

David Roth

Eetu Wilhelmi

Eetu Wilhelmi

Rolf Wilhelmi

Ralf Schäfer

Norbert Jäger

Katrin Wels

Mike Niezold

Rolf Wilhelmi

 

SV Ramsen

DJK Bogensport Albersweiler

EM BSV-RP

EM BSV-RP

EM BSV-RP

BSC Worms-Pfeddersheim

BSC Worms-Pfeddersheim

BSC Worms-Pfeddersheim

DJK Bogensport Albersweiler

EM BSV-RP

 

Keine LM Bogen Halle 2020

Keine LM Bogen Halle 2020

Liebe Mitglieder,

die Landesmeisterschaften Bogen Halle fallen 2020 aus.

Es war uns als Präsidium nicht möglich einen Ausrichter für diese LM zu finden.

Deshalb ist die Entscheidung zum Ausfall dieser LM gefallen.

 

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht und alle Kontakte und evtl. Möglichkeiten ausgeschöpft, doch leider ohne Erfolg!

Die Zeit ist ab heute einfach zu knapp um in die geordnete Planung einer LM einsteigen zu können.

 

Somit ist auch die Möglichkeit einen Startplatz für die DM zu bekommen gering, es sei denn, man entschließt sich eine LM Bogen Halle der Nachbarverbände zu besuchen.

Ergebnisse die auf einer offiziellen LM geschossen werden, werden von uns als Quali Ergebnisse angenommen. Und nur diese!!!

 

Um einen Startplatz muss sich jeder Schütze/Schützin selbst kümmern.

 

Wir bitten um Verständnis,

 

Helge Remmer – Präsident

Karl-Heinz Höfer – Vizepräsident Finanzen

Andreas Bauer – Vizepräsident Sport

LM Lewwerworscht 2019

LM Lewwerworscht 2019

hier war das Wetter noch gut…

Auch in diesem Jahr war unsere LM „Lewwerworscht“ wieder gut besucht. Wie schon in den letzten Jahren konnten wir auch diesmal viele Gäste aus den angrenzenden Landesverbänden begrüßen.

100 Teilnehmer machten die LM zu einem tollen Erlebnis, und ließen sich auch durch einen Gewitterschauer nicht die Lust auf das Bogenschießen verderben.

Wie immer hatten die Bogensportfreunde aus Worms für ideale Platz und Scheibenbedingungen gesorgt, wie immer war auch der Catering Service vom Feinsten.

Danke Worms, danke an das Catering Team.

 

Der Pokal für die beste Mannschaft Premium blieb auch in diesem Jahr in Worms… die Wormser mussten erstmalig sogar gegen 2 Mitbewerber antreten.

Der Pokal für die beste Mannschaft Medium wurde nicht vergeben, es waren in dieser Klasse erstmalig keine Mannschaften gemeldet.

Der Pokal für die beste Mannschaft Shorty ging nach Albersweiler, da zeigte die junge Truppe was erfolgreiche Nachwuchsarbeit ist.

Wir gratulieren.

 

 

 

 

DM Jugend 2019 in Karlsruhe

DM Jugend 2019 in Karlsruhe

Am 31. August und 01. September fanden die Deutschen Meisterschaften der Jugend in Karlsruhe statt.

Wie schon im Vorfeld bei den anderen Deutschen Meisterschaften konnten waren unsere Sportler auch hier sehr erfolgreich:

Folgende Plätze bzw. Platzierungen wurden erreicht:

———-

Deutscher Meister U12 m/w Blankbogen – David Roth aus Albersweiler

3. Platz U12 m/w Blankbogen – Gabriella-Mellisa Mechnich aus Ramsen

———-

11. Platz U14 m Recurve – Friedrich Klösges aus Worms

———-

Deutscher Meister U17 m/w Blankbogen – Eetu Nikolai Wilhelmi Einzelmitglied

———-

15. Platz U17 m Recurve – Niels Schalenberg aus Hahnheim

———-

Deutscher Vize-Meister U17 m Compound – Pascal Schwarzer aus Hahnheim

———-

4. Platz U20 m Recurve – Joshua Junga aus Worms

6. Platz U20 m Recurve – Jonas Dettweiler aus Hahnheim

9. Platz U17 w Recurve – Joceline Krehbiel aus Schopp


Um die Zukunft des Bogensportes brauchen wir uns wohl erst einmal keine Gedanken zu machen, danke an Euch alle für die erbrachten Leistungen.

Allerdings nehme ich ein paar Gedanken mit zu den DBSV Sitzungen in Bad Hersfeld, einiges könnte in meinen Augen doch verbessert werden…

 

Gestern erreichten uns auch noch ein paar Bilder von der DM Jugend…

 

 

 

unser Dank geht an den Sportkameraden Frankenberger nach Bayern…

 

 

 

 

DM BoV in Schwedt

DM BoV in Schwedt

Bei der Deutschen Meisterschaft BoV wurden wir von 3 Startern aus unserem Verband vertreten.

Kathrin Wels, Ralf Schäfer aus Worms und Mike Niezold aus Albersweiler.

Mike Niezold sicherte sich den Vize-Meister Titel in der Klasse Herren Langbogen Ü45, Ralf Schäfer sicherte sich den 3. Platz in der Klasse Herren Blankbogen Ü45 und Kathrin Wels erreichte einen sehr guten 5. Platz in der Klasse Damen Blankbogen Ü40.

Das Präsidium gratuliert den erfolgreichen Schützen zu dieser Leistung.

DM Altersklassen

DM Altersklassen

Bei der DM der Altersklassen in Hamburg war Karl Jungblut als einziger Starter vor Ort.

Laut seinem Bericht eine sehr gelungene Veranstaltung die allen Teilnehmern viel Freude machte.

Über die Ergebnisse wurde allerdings bei vielen wie immer gemeckert, aber Wettkampf ist nun einmal kein Training. :mrgreen: 

Karl belegte in seiner Altersklasse Compound Ü65 einen sehr guten 6. Platz gegen starke Konkurrenz.

Wir gratulieren.